Aktuell !!!

 

Liebe Eltern !

das neue Jahr hat gerade erst begonnen und es stehen schon Planungen und Veränderungen für die kommende Zeit an.
Wir sind immer noch in der Eingewöhnung von neuen Kindern und werden im Februar das letzte Kind aufnehmen und im März ein Kind in eine andere Kita verabschieden.
Am Teamtag haben wir unsere Funktionsbereiche noch einmal in den Blick genommen. Nachdem wir unsere ersten Erfahrungen mit der Schmetterlingsgruppe und deren Schwerpunkt gemacht haben,  sind wir zu dem Entschluss gekommen, in dieser Gruppe den Platz für den Rollenspielbereich mit einzubeziehen.
Der kreative Bereich in der Regenbogengruppe hat somit mehr Platz für weitere Materialien bekommen.
Die Räume wurden mit den Kindern mit viel Freude umgestaltet. Die ersten Beobachtungen zeigen uns, dass im Freispiel wieder sehr intensiv gespielt wird.
Unser erstes geplantes Projekt in diesem Jahr wird die Vorbereitung auf unser Karnevalsfest sein. Unser Projektthema „ Karneval der Tiere“ entstand aus der Idee, dass  Kinder oft von ihren Haustieren erzählen und sie gerne  in die Rolle von Tieren schlüpfen. Einmal so stark sein wie ein Löwe oder so schnell sein wie ein Leopard.
So werden wir mit dem Wissen und den Fragen der Kinder die unterschiedlichsten Tiere kennenlernen und das Projekt mit unserer Karnevalsfeier beschließen.
In der Fastenzeit findet dann ein übergreifendes Projekt in fast allen Lippetaler Tageseinrichtungen und der St. Ida Grundschule statt.
Wir werden an der „Solibrot-Aktion 2020“ von Misereor teilnehmen. Mit dieser Aktion möchten wir die Kinder auf eine bunte Reise in die Welt anderer Kulturen mitnehmen, um dort zu entdecken, wie Menschen in anderen Ländern leben. Die Kinder sollen erfahren, dass nicht alle Menschen das tägliche Brot zum Leben haben und es gut ist, wenn wir die wichtigen Dinge des Lebens teilen können. Eine gemeinsame Fortbildung zur Vorbereitung der Teams hat schon stattgefunden. Nähere Informationen hierzu werden wir noch bekannt geben.
Für die kommende Zeit wünschen wir uns als Team und bestimmt auch Sie liebe Eltern, dass
die große Krankheitswelle überwunden ist. Egal ob Groß oder Klein – in den letzten Monaten gab es
für die meisten einige Tage, an denen der Körper sich nicht gesund angefühlt hat.
Aber wie sagte schon ein großer Dichter? „Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist,
habe ich beschlossen, glücklich zu sein.“ In diesem Sinne hoffen wir im Team auf einen
glücklichen Frühlingstart und bedanken uns noch einmal für Ihre Unterstützung.


Rita Hagenkamp und Ihr Team

Hier noch einige Termine und Info`s für Ihre Pinnwand
 
* Donnerstag, den 20.02.20
Wir feiern morgens mit den Kindern Karneval im Kindergarten. ( in diesem Jahr ohne Großeltern) Jedes Kind darf so verkleidet kommen, wie es möchte. Wir würden uns freuen, wenn sich wieder alle Eltern an unserem Frühstücksbüfett beteiligen könnten. Eine Liste für die Lebensmittel  hängen wir im Flur aus. Sie wird mit den Kindern noch besprochen.
 
* Rosenmontag, den 24.02.20
Die Kinder dürfen natürlich wieder kostümiert kommen. Falls Ihr Kind an diesem Tag nicht in den Kindergarten kommt, wäre es schön, wenn Sie uns kurz darüber informieren.
 
* Aschermittwoch, den 26.02.20
Beginn der Fastenzeit und Start des Solibrotprojektes.
Um 10:30Uhr findet  ein Wortgottesdienst mit Verteilung des Aschenkreuzes in der Pfarrkirche statt. Unsere Jüngsten bekommen einen kleinen religiösen Impuls im Kindergarten.
 
* Samstag, den 07.03. und Sonntag, den 08.03.20
Bibeltage der Pfarrgemeinde.
 
* Dienstag, den 24.03.20
Solibrot Trommelreise mit Markus Hofmeister im Bürgerhaus. An dieser Aktion nehmen alle  5 - 6jährigen Kinder teil. Die Eltern  dieser Kinder sind herzlich dazu eingeladen. Beginn: 10:00Uhr
 
* Montag, den 20.04.20
Teamtag. Die Einrichtung bleibt geschlossen. Kinder, die für die Notbetreuung angemeldet sind, werden im St. Ida Kindergarten betreut.
 
* Donnerstag, den 23.04.20
Die örtliche Feuerwehr kommt morgens zur Brandschutzerziehung für die Wackelzähne in die Kita.
 
* Montag, den 27.04.20  und Dienstag, den 28.04.20 
Auf Wunsch des Elternbeirates kommt Frau Püttmann, eine neue Fotografin, und macht situative Aufnahmen von Ihren  Kindern. Geschwisterfotos werden nicht angeboten.
 
* Mittwoch, den 06.05.20
Herr Schönwald von der örtlichen Polizei kommt morgens zur Verkehrserziehung für die Wackelzähne in die Kita.
 
* Donnerstag, den 07.05.20
Wir machen unseren Betriebsausflug. Die Einrichtung bleibt geschlossen. Kinder, die für die Notbetreuung angemeldet sind, werden im St. Ida Kindergarten betreut.
 
* Sonntag, den 17.05.20
Der Elternbeirat bietet wieder von 11:30 – 13:30Uhr eine Spielzeugbörse am Haus Idenrast an. Nähere Info`s folgen.